Home   
Buchungsanfrage

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Der Gastaufnahmevertrag gilt als abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.

 

Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages,

gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist.

 

Reservierte Zimmer stehen dem Gast ab 14.00 Uhr zur Verfügung.

 

Am Tage der Abreise müssen die Zimmer bis ca. 10.00 Uhr geräumt sein.

 

Sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde, behält sich der Hotelier das Recht vor, bestellte Zimmer ab 20.00 Uhr anderweitig zu vergeben.

 

Bei Zimmerreservierungen errechnen sich die Stornogebühren aus der gebuchten Leistung.

 

Stornofristen:

bis 29 Tage   vor Anreise 0% des Reisepreises

28 – 22 Tage vor Anreise 20% des Reisepreises

21 – 15 Tage vor Anreise 40% des Reisepreises

14 – 08 Tage vor Anreise 60% des Reisepreises

07 – 00 Tage vor Anreise 81% des Reisepreises

 

Dem Gast bleibt es unbenommen, nachzuweisen, dass dem Hotelier entweder gar kein Schaden oder ein Schaden in lediglich geringerer Höhe entstanden ist.

 

Der Hotelier verpflichtet sich bei Nichtunterbringung des Gastes durch Schäden

höherer Gewalt ein Hotel mit gleichem Standard für die Dauer der Buchung zu buchen.

 

Der Hotelier ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe der Zimmer hat der Gast für die Dauer des Vertrages den errechneten Betrag zu zahlen.

 

Ein Veranstaltungsvertrag gilt als abgeschlossen, sobald der Raum bzw. die Verpflegung bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus zeitlichen Gründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.

 

Bei Veranstaltungsreservierungen, z. B. Feierlichkeiten, Seminare, Tagungen u. Ä.

(mit und ohne Verzehr) errechnen sich die Stornogebühren aus der gebuchten Leistung.

 

Stornofristen:

bis 15 Tage   vor Anreise 0% des Veranstaltungspreises

14 – 07 Tage vor Anreise 20% des Veranstaltungspreises

06 – 02 Tage vor Anreise 50% des Veranstaltungspreises

01 – 00 Tage vor Anreise 81% des Veranstaltungspreises

 

Reisegruppen und Reiseunternehmer bezahlen am Abreisetag Bar, per Scheck oder per Kredit- bzw. EC-Karte (keine American-Express).

 

Zugesandte Rechnungen sind innerhalb einer Woche nach Erhalt zu zahlen.

Freitag, 15.12.2017, ab 17:00 Uhr

Weihnachtsfeier

all inclusive

zu 39,90 € pro Person

 

Dienstag, 26.12.2017, ab 20:00 Uhr

Weihnachtstanz

Eintritt frei!